Blog

Neues Canon EF 70-200mm 1:2,8L IS II USM

17
Sep

Die professionelle L-Serie wird um das Telezoomobjektiv EF 70-200mm 1:2,8L IS II USM ergänzt. Canon hat hierfür Fotografen befragt, was das Unternehmen im Vergleich zu den Vorgängermodellen verbessern sollte. Herausgekommen ist ein breiterer und gummierter Fokussiergriff sowie weitere Schalter. 23 Linsen werden hintereinander gereiht, zum größten Teil ohne Fehler in der Abbildung, wie etwa chromatische Aberrationen.

Der Autofokus wurde gegenüber dem Vorgänger stark beschleunigt, was durch ein neues Autofokus-System und eine schnellere Berechnungseinheit möglich wird. Für den manuellen Fokus müssen Sie den Autofokus nicht extra ausschalten. Gummierungen schützen das Gerät vor eintretender Feuchtigkeit. Die Naheinstellgrenze wurde auf 1,2 Meter reduziert. Kaufen können Sie das Canon EF 70-200mm 1:2,8L IS II USM ab März für etwa 2400,00 Euro.

Comments are closed.